https://www.three-oaks.eu/?s=Berichtswesen+Dietzenbach den 16.05.2022

 

Die NEW YORK LIFE GMBH ist ein in Deutschland ansässiges Handelsunternehmen.
Wir übernehmen Aufträge von Handelsmarken und produzieren diese in unserem weit reichenden Netzwerk von Produktionspartnern*innen. Des Weiteren sind wir mit eigenen Labels vorrangig im deutschsprachigen Markt vertreten.

Als international handelndes, Gots zertifiziertes Unternehmen, haben wir uns der Nachhaltigkeit verschrieben und arbeiten mit zertifizierten Unternehmen zusammen. Die Produktionspartner müssen über ein anerkanntes zertifiziertes Audit verfügen um zum einen die Nachhaltigkeit der genutzten Ressourcen zu gewährleisten und zum anderen die sozialen Standards gegenüber den in den Betrieben beschäftigen Mitarbeiter*innen zu gewährleisten.

Als international tätige Firma, mit Produktions-Partnern in Indien, Pakistan und Bangladesch ist sich New York Life GmbH der möglichen Gefahren, die in den Produktionsbetrieben entstehen können, bewusst. Wir folgen den ILO Kernarbeitsnormen, den UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte von 2011 und der UN-Kinderrechtskonvention, insbesondere achten wir darauf, dass in den Betrieben, Frauen nicht diskriminiert werden und es keine Kinder Arbeit gibt. Des Weiteren sind die in den UN-Leitprinzipen beschriebenen Menschenrechte einzuhalten.

Bei der Produktion von Bekleidung gibt es erhöhte Risiken die wir nachfolgend benennen,

·       Mindestlöhne werden nicht gezahlt

·       Das Existenzminimum wird nicht annähernd durch die eigene Arbeit erreicht.

·       Umweltverschmutzung, Wasser und erhöhtes CO2 Um diese Risiken abzumildern arbeiten wir verlässlich und langjährig mit den Produktions-Partnern zusammen, die zumeist von unabhängigen Stellen zertifiziert sind. In Indien, hier liegt unser Produktions-Schwerpunkt sind wir regelmäßig vor Ort und können uns hier ein eigenes Bild über die Situation in den Betrieben machen.

Im Rahmen unserer Liefer- und Versand Bedingen stellen wir sicher, dass es eine internen Beschwerde Mechanismus in dem jeweiligen Produktions-Betrieb gibt. Des Weiteren können über die nachfolgende E-Mail-Adresse, info@newyorklife.eu Beschwerden aus den Produktions-Betrieben an uns herangetragen werden. Ein in unserem Betrieb beauftragter Mitarbeiter wird diesen Beschwerden nachgehen und versuchen eine für alle zufrieden stellende Lösung zu finden. Für den Mitarbeiter*in der die Beschwerde vorträgt wird sichergestellt, dass keine Nachteile für Sie / Ihn entstehen werden.

 

Unser handeln wird geleitet von der von uns zu tragenden Verantwortlichkeit, die durch unser Tun verursacht wird. Wird sind geleitet durch Prävention, die negativen Auswirkungen auf die Menschen und die Umwelt auszuschließen. Mit dem vergeben von Aufträgen übernehmen wir die Verantwortung für durch uns verursachte Schäden oder negative Auswirkungen für die Menschen und für die Umwelt, wenn diese nachweißlich durch unsere Handlungen verursacht wurden.

Unsere Produktions-Partner haben im Falle einer Unterauftrags-Vergabe die Produktions-Betriebe zu benennen und entsprechende Nachweise zu erbringen, dass der beauftragte Betrieb entsprechend der Vorgaben des grünen Knopfes zertifiziert ist. Eine Unterauftrags-Vergabe ohne das wir davon Kenntnis erlangen wir von uns nicht akzeptiert.

 

Unser bestreben ist es nachhaltige Textilien zu produzieren, dass sind zum einen Gots zertifizierte Garne, zum anderen aus Naturfasern gewonnenen Garne oder auch aus recycelte Restabfällen gewonnene Fasern, die wir für die Herstellung unserer Produkte einsetzen.

Alle unser Mitarbeiter sind bestrebt nachhaltig zu arbeiten, Ressourcen zu schonen und sich mit eigenen Gedanken und Engagement die Prozesse dahin gehend zu verbessern, dass unserer Unternehmen noch nachhaltiger werden kann.

Wir werden an dieser Stelle, einmal im Jahr über die Situation nach bestem Wissen berichten.

Berichtswesen / Report

 

Jitesh Tahiliani

Geschäftsführer der New York Life GmbH,

Dietzenbach on May  16th, 2022

NEW YORK LIFE GMBH is a Germany-based trading company. We take orders from private labels and produce them in our extensive network of production partners. Furthermore, we are primarily represented in the German-speaking market with our own labels.

As an international, Gots-certified company, we are committed to sustainability and work together with certified companies. The production partners must have a recognized, certified audit in order to ensure the sustainability of the resources used and to ensure social standards for the employees working in the companies.

As an international company with production partners in India, Pakistan and Bangladesh, New York Life GmbH is aware of the possible dangers that can arise in the production facilities. We follow the ILO core labor standards, the UN Guiding Principles on Business and Human Rights from 2011 and the UN Convention on the Rights of the Child. In particular, we ensure that women are not discriminated against in the companies and that there are no child workers. Furthermore, the human rights described in the UN Guiding Principles must be observed.

There are increased risks in the production of clothing, which we will name below,

• Minimum wages are not paid

• The subsistence level is not nearly reached by one’s own
work.

• Pollution, water and increased CO2

In order to mitigate these risks, we work reliably and for many years with our production partners, most of whom are certified by independent bodies. In India, where our production focus is, we are regularly on site and can get our own picture of the situation in the companies, As part of our delivery and shipping conditions, we ensure that there is an internal
complaints mechanism in the respective production facility. Furthermore, complaints from the production companies can be sent to us via the following e-mail address, info@newyorklife.eu. An employee commissioned in our company will investigate these complaints and try to find a solution that is satisfactory for everyone. For the employee who submits the complaint, it is ensured that no disadvantages will arise for you / him.

In the event of subcontracting, our production partners must name the production companies and ensure that the requirements of our declaration of principles are met.

Our aim is to produce sustainable textiles, which on the one hand are Gots-certified yarns, on the other hand yarns made from natural fibers or fibers made from recycled residual waste, which we use to manufacture our products.

All of our employees strive to work sustainably, to conserve resources and to improve processes with their own thoughts and commitment so that our company can become even more sustainable.

We will report here once a year on the situation to the best of our knowledge.

https://www.three-oaks.eu/?s=Berichtswesen+

 

Jitesh Tahiliani

Managing Director of New York Life GmbH

Mensch